Leistungen

Kommunikation optimal gestalten

Gern dolmetsche ich für Sie während Konferenzen, Seminaren, Fachexkursionen, bei Gericht, Geschäftstreffen, Tischreden u.a., unterstütze Sie in Ihrem Team oder stelle für Sie das optimale KonferenzdolmetscherInnen-Team für Ihre Veranstaltung zusammen. Dabei nutze ich die Vorteile des Networking mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen.

Ausgehend von meiner langjährigen Berufserfahrung bin ich Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Technik für Ihr Dolmetscher-Team behilflich.

Bezüglich der stationären Konferenztechnik (Simultankabinen und Ausstattung, Beschallung, Redner- und Saalmikrofone etc.) empfehle ich Ihnen bewährte Technikanbieter und erbitte deren Angebote für Sie nach Ihren Vorstellungen.

Für Exkursionen/Führungen und Beratungen kleiner Gruppen in Räumen, die stationäre Technik ausschließen, biete ich Ihnen meine Flüsteranlage zur Funkübertragung der Dolmetschleistung an (Sennheiser, Mikrofon/Sender, Kinnbügelkopfhörer für 20 Personen).

Andere Länder - andere Sitten, nutzen Sie meine interkulturelle Kompetenz.

Meine Pluspunkte:

  • langjährige vielseitige Berufserfahrung, über 2.500 Tage Konferenzdolmetschen
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung in Seminaren zu Recht, Marketing, Medizin, Finanzen u.a. - siehe Aus- und Weiterbildung unter
    Referenzen.
  • Fortbildung für Konferenzdolmetscher an der Heriot-Watt University, Edinburgh, England (2008)
  • Fortbildungskuse für Konferenzdolmetscher an der Universität von Cambridge, England (1999, 1995, 1994) für Englisch und Russisch
  • Studienjahr in Moskau am renommierten Fremdspracheninstitut "Maurice Thorez", jetzt: Staatliche Moskauer Universität für Linguistik
  • große Sprachkompetenz
  • Flexibilität und Stress-Resistenz
  • Freude an Teamarbeit
Simultandolmetscherin Maria-Luise Lehmann Europa-Seminar der Deutschen Management Akademie Niedersachsen (DMAN) in Celle am 22.07.2004

Simultandolmetscherin Maria-Luise Lehmann Flüstersimultan und Konsekutivdolmetschen im Wasserwerk Friedrichshagen, Berlin, Besichtigung durch Studenten vom UNESCO-IHE Institute for Water Education, Environmental Engineering & Water Technology, Niederlande, Mai 2015

Möchten Sie mehr erfahren? Rufen Sie mich an unter +49(0)30 45 60 65 55, oder schreiben Sie mir eine Mail. Nutzen Sie mein Kontaktformular . Gern unterbreite ich Ihnen ein individuelles Angebot.